Zum Hauptinhalt springen

Anmeldung an der Grundschule St. Walburga in Neuenheerse

Grundschul-Anmeldung

Nach dem Tag der offenen Tür an der Grundschule St. Walburga in Neuenheerse Ende August besteht für Eltern, die an diesem Tag die Schule nicht besuchen konnten, die Möglichkeit bis Ende September ihr Kind schriftlich für das folgende Schuljahr anzumelden.

Eine Anmeldung an der Grundschule St. Walburga in Neuenheerse ist für schulpflichtige Kinder, die im Schuljahr 2022/23 die Grundschule in Neuenheerse besuchen wollen, bis zum 30. September 2021 möglich. Die Anmeldung muss bis zu diesem Tag im Sekretariat vorliegen.

Was passiert nach der Anmeldung?

Die Eltern erhalten anschließend einen persönlichen Anmeldetermin.

Eine verbindliche Aufnahmebestätigung erhalten Sie vor Ende der kommunalen Anmeldefrist.

Für Eltern, die die Grundschule St. Walburga noch nicht kennen, besteht die Möglichkeit über das Sekretariat per E-Mail sekretariat(at)st-walburga-grundschule.de einen individuellen Termin zur Besichtigung der Schule anzufragen.

Anmeldung an der Grundschule St. Walburga in Neuenheerse

Liebe Eltern,

Möchten Sie Ihr Kind an St. Walburga einschulen, bitten wir Sie, das Anmeldeformular ausgefüllt und von beiden Erziehungsberechtigten unterzeichnet zurückzusenden.
Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Entweder …

… per E-Mail an:

sekretariat(at)st-walburga-grundschule.de

... oder per Briefpost an:

Grundschule St. Walburga Neuenheerse
Taildor 8
33014 Bad Driburg-Neuenheerse

Zeitnah werden Sie zu einem individuellen Anmeldegespräch eingeladen, in dem wir mit Ihnen die Einzelheiten rund um die Anmeldung und des Schulvertrages besprechen.

Für Eltern, die die Grundschule St. Walburga noch nicht kennen, besteht die Möglichkeit über das Sekretariat per E-Mail sekretariat(at)st-walburga-grundschule.de einen individuellen Termin zur Besichtigung der Schule  anzufragen.

 

Anmeldeformular

Sie können das Formular (bis auf die Unterschrift) am Rechner ausfüllen.